Warum es meine Bilder auch kostenlos gibt?

Seid einigen Tagen lade ich meine Bilder bei dem Bildanbieter http://pixabay.com/ hoch.
Es handelt sich um einige Aufnahmen, welche bisher in anderen Agenturen noch keinen Umsatz generiert haben und sonst noch einige Bilder, die mir gut gefallen.

Hier freue ich mich über Kommentare und Sternchen.

Aber nicht nur. Interessant hierbei ist die tatsache, dass die Bilder frei genutzt werden dürfen, sowohl privat, als auch kommerziell. D.h. man kann diese für die Gestaltung einer Webseite verwenden oder für sonstige, beliebige Zwecke. Damit ist diese Seite für alle möglichen Blogger, Webdesigner interessant, welche mal schnell für einen Bekannten eine Seite gestalten und nicht gleich arm dabei werden wollen. Oder Blogger können über ein Thema berichten und dies passend bebildern. Das macht dann gleich mehr Spaß und die Optik gibt einfach mehr her.

Ob nun Food
french-fries-525005_640

Oder Geschwindigkeit das Thema sind
fighter-jet-63090_640

Oder womöglich Sport
biker-384178_640

Es ist für alle etwas dabei.

Wer sich rechtlich absichern möchte – immerhin gibt es dann doch noch ein paar Einschränkungen – kann sich die Nutzungsbedingungen zu Rate ziehen.

Schreibe einen Kommentar